Heute wanderten wir unter der Führung von Rüdiger Prössl und Werner de Fries durch das schöne Wurmtal. 15 Wanderfreundinnen und Wanderfreunde starteten am Teuterhof, wo wir nach der Wanderung einkehrten und uns in geselliger Runde viel zu erzählen hatten. Einige hatten sich nämlich - coronabedingt - zuletzt im Frühjahr 2020 gesehen.

Auf halber Strecke der Wanderung mussten wir ein kleines Hindernis überwinden, das wir aber, beinahe ohne Schaden zu nehmen, meisterten...